erhoehung-des-deckungsbeitrages

Webinar "Erhöhung des Deckungsbeitrages von F&B Produkten"

Mit diesem Webinar erhalten die Teilnehmer ein Handwerkszeug, um zukünftig die Nachfrage und das Ausgabeverhalten ihrer Gäste zu berücksichtigen. Sie werden für ihr Speisenangebot die "Gewinner", "Renner", "Schläfer" und "Verlierer" ermitteln und sind in der Lage, Maßnahmen zu ergreifen, um de Deckungsbeitrag erheblich zu steigern. Zusätzlich erhalten sie eine Excelvorlage, die sie sofort im Betrieb einsetzen können. Sie werden so mit wenig Zeitaufwand sehr schnell Ergebnisse für ihre Preis- und Angebotsgestaltung erhalten.

 

NEU! Jetzt auch mit der Omnes Methode, um den durchschnittlichen Bruttoverkaufspreises zu analysieren und zu verbessern!

 

 
Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte aus der Gastronomie, Hotellerie und GV, die sich zum Ziel gesetzt haben, den Deckungsbeitrag im F&B zu erhöhen



Webinarinhalte:
  • Ermittlung der "Gewinner", "Renner", "Schläfer" und "Verlierer" im Segment Hauptgerichte
  • Berechnung des Beliebtheitsgrades des Speisenangebotes
  • Ermittlung ihres aktuell durchschnittlichen Deckungsbeitrages
  • Kennzahlen für die Kontrolle der Küchenergebnisse
  • Maßnahmenkatalog zur Erhöhung des Deckungsbeitrages
  • Anwendung der Omnes Methode und Ermittlung des durchschnittlichen Bruttoverkaufspreises (BVKP)
  • Berechnung von Abweichungen des BVKP (0,9 - 1,1) vom durchschnittlichen BVKP und Maßnahmen zur Anpassung
 

Webinarunterlagen:

 

  • Konzept zum Thema Erhöhung des Deckungsbeitrages
  • Anmelde-Link für GotoMeeting
  • Excelprogramm 
  • Link von der Video Aufzeichnung des Webinar

  

Die Teilnehmer erhalten Excelvorlagen zur direkten Anwendung im Betrieb.

Voraussetzung zur Teilnahme am Webinar:
  • Internetverbindung über Kabel
  • Lautsprecher
 
Zeitplan:
  • 10:00-10.15 Uhr Technikcheck
  • 10:15-11:15 Uhr Webinar
  • 11:15-11:30 Uhr Beantwortung von offenen Fragen

Das Onlineseminar wird mit dem Programm Gotomeeting durchgeführt.

Investition:
59,00 € inkl.19% MwSt.

Termin und Buchen:
21.10.2019 - KAUFEN